ESVI - Sektion Segeln

 

Liebe Clubmitglieder, liebe Segelfreunde.

  

 

Covid 19 Update

 

        Auf Grund der derzeitigen Situation der Covid 19 Krise und der diesbezüglich von der Bundesregierung verordneten Maßnahmen müssen wir die YES-Clubabende leider absagen. Sollte es wieder möglich sein Clubabende durchführen zu dürfen werden wir dies rechtzeitig bekannt geben.

 

YES Jahreswertung

 

        Die YES Jahreswertung 2020 ist online.

Wir gratulieren Thomas recht herzlich zum Gewinn.

 

YESSIE

 

       Leider ist uns die Kette der YESSIE - Boje bei einem Föhnsturm abgerissen. Dabei ist das Segelboot an die Mauer bei uns im Segelhafen getrieben und Leck geschlagen. Wir werden den Schaden über den Winter reparieren, sodass die YESSIE bis zum Start der neuen Segelsaison wieder einsatzbereit ist. Mein Dank gilt unseren Mitgliedern, die sich spontan bereit erklärt haben bei der Rettungsaktion mitzuhelfen, besonders unserem Bootswart Peter.

 

 

 

Neue Skipperin und Skipper

 

        Wir gratulieren Lisi und Romedius ganz herzlich zur bestanden FB2 Prüfung und wünschen ihnen viel Spass und Glück bei ihren Segeltörns und immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel.

 

 

 

BFA-Binnen Praxisprüfung am 11.09.2020

 

Der YES-Innsbruck gratuliert den neuen Segelkolleginnen und Segelkollegen auf das Herzlichste zur bestandenen BFA-Binnen Praxisprüfung und wünscht ihnen viel Glück und Spaß beim Segeln am Achensee.

 

Die heurige Praxisprüfung konnte bei guten unterschiedlichen Windbedingungen durchgeführt werden. Herzlichen Dank dafür dem Prüferteam unter der Leitung von Dietmar Knapp mit Karl Florian vom Österreichischen Segelverband von welchen die hohe Qualität unserer Ausbildung bestätigt wurde. Mein Dank gilt hiefür allen unseren Ausbildnern und vor allem dem Koordinator Andi. Besonders freut es mich dass wir heuer fünf Damen als neue Segelkolleginnen bei uns begrüssen dürfen.

 

 

 

SAILHORSE und YESSIE

 

 Unsere Sailhorse ist nach tagelangen Schleif- und Lackiereinsatz von Markus (Elvis) wie neu und einsatzbereit. Herzlichen Dank dafür seine professionele Arbeit von allen Sailhorseseglern.

Auch Peter und seinen Helfern ein herzlicher Dank für die Servicearbeiten bei der YESSIE. Unter anderem wurden die Batterien für den Motor zum An- und Ablegen getauscht.

 

 

MuS Walter Thurner

Sektionsleiter